Vorstellungsgespräch

Eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch ist auf jeden Fall ein Erfolg, der die Qualität Ihrer Bewerbungsunterlagen belohnt. Mit Ihren Bewerbungsunterlagen haben Sie Ihr Gegenüber davon überzeugt, dass es sich für ihn/sie lohnt, Sie persönlich kennen zu lernen. Nehmen Sie noch einmal die von Ihnen gesandten Unterlagen zur Hand und vergegenwärtigen Sie sich, was Sie Ihrem/Ihrer Gesprächspartner/in über sich mitgeteilt haben. Anhand dieser Unterlagen hat sich Ihr/e Gesprächspartner/in ein »Bild« von Ihnen gemacht, von dem er/sie sich im Gespräch persönlich überzeugen will.

Bewerbungsgespräche sind keine mündlichen Prüfungen und keine Verkaufsgespräche, sondern gegenseitige Verhandlungsgespräche, die auf gemeinsamen Erfolg abzielen. Im Vorstellungsgespräch will der/die Arbeitgeber/in herausfinden, ob der/die Bewerber/in ins Unternehmen und ins Team passt. Umgekehrt sollten auch Sie als Bewerber/in versuchen, herauszuhören, ob die angestrebte Stelle auch wirklich für Sie geeignet ist und Ihren Vorstellungen entspricht.

Tipps:

  • Bereiten Sie sich auf das Gespräch und Ihren Gesprächspartner vor.
  • Üben Sier die auf Sie zukommende Gesprächssituation mit Freunden oder in professionellen Bewerbungstrainings.
  • Denken Sie daran: der erste Eindruck ist entscheidend. Gepflegte Accessoires gehören ebenso zum Erscheinungsbild wie ein gewinnendes Auftreten.
  • Nehmen Sie nochmals Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen, das Inserat, das Einladungsschreiben, einen Personalausweis, Papier und einen Stift mit.
  • Bereiten Sie die Eckdaten und Jahreszahlen aus Ihrem Lebenslauf vor.
  • Zeigen Sie Sympathie beim Warming-up.
  • Achten Sie auf Ihre Körpersprache – versuchen Sie, weder desinteressiert noch hektisch zu wirken. 
  • Sprechen Sie Ihr Gegenüber persönlich an.
  • Lassen Sie erst die Personalistin/ den Personalisten fragen, und erfassen Sie dann den richtigen Zeitpunkt, um selbst aktiv zu werden.
  • Hören sie aktiv zu, achten Sie auf Augenkontakt. 
  • Präsentieren Sie sich authentisch.
  • Zeigen Sie Interesse, stellen Sie Fragen.
  • Vereinbaren Sie den nächsten Schritt.

zurück