UNNÖTIGER LUXUS FÜR KMU’S?

Strategische Unternehmensführung sollte sich jedes Unternehmen leisten

Wenn von strategischer Unternehmensführung die Rede ist, lehnen sich Manager/innen von KMU’s zumeist skeptisch zurück: Viele Inhaber/innen haben ihren Betrieb in unternehmerischem Geist und mit hohem fachlichen Know-how jahrelang geschickt durch die Turbulenzen des Marktes gesteuert, oftmals langjährig tätige Geschäftsführer/innen in hoher Loyalität zu Besitzer/innen und Unternehmen erfolgreich die ersten Schritte in den globalisierten Markt gesetzt.

Strategieentwicklung, strategische Planung und strategische Führung werden eher als etwas gesehen, das man – vereinfacht ausgedrückt – auf Grund des eigenen Könnens oder der eigenen Größe (und der damit ja verbundenen Flexibilität) gar nicht braucht oder was man ohnehin bestens versteht, weil man ja auch in der Vergangenheit erfolgreich war und sich in der Branche entsprechend auskennt.

Vorausschauendes Planen
Was bringt daher langfristig orientiertes Denken und Handeln für KMU’s überhaupt? Hat man nicht ohnehin alle Hände voll damit zu tun, an den Umsatz im nächsten Quartal und den Erfolg im Geschäftsjahr zu denken und diesen zu planen? Reicht die kontinuierliche Entwicklung der Kernkompetenz nicht aus, um den weiteren geschäftlichen Erfolg zu sichern? Sollen und können sich KMU’s das Sensorium und die Kapazitäten, sich über alle für die eigene Geschäftstätigkeit relevanten Entwicklungen rechtzeitig und zutreffend zu informieren und diese Informationen in mittel-bis längerfristig orientierten Pläne umzusetzen, überhaupt leisten?

In Wirklichkeit sind die entscheidenden Fragen aber andere: Was sichert das Bestehen des Unternehmens in den Turbulenzen und oftmals unerwarteten Herausforderungen des globalisierten Marktes? Wie kann mein Unternehmen in einem immer unberechenbarer werdenden Umfeld nachhaltig erfolgreich bleiben?

Veränderte Rahmenbedingungen
Sie stellen sich mittlerweile allzu oft auch für Betriebe kleinerer und mittlerer Größe, und zwar nicht nur im Rahmen des üblichen unternehmerischen Risikos, sondern auf Grund ganz anderer Faktoren: Der globalisierte Markt verändert die Rahmenbedingungen für das unternehmerische Handeln viel schneller als in der Vergangenheit. Krisen und Konflikte beeinflussen die Rohstoff- und Energiepreise in schwer berechenbarem Ausmaß. Langjährige Kunden fallen aus, neue sind im näheren Umfeld schwer zu finden. Potente Konkurrenten treten in den Markt ein, von deren Existenz man vor wenigen Jahren noch keine Ahnung hatte, um nur einige Faktoren zu nennen.

Auf all diese Herausforderungen und Fragen gibt es Antworten: Auch KMU’s müssen sich, um in diesem Umfeld erfolgreich zu bleiben, in Zukunft verstärkt strategisch, d.h. mittel- bis langfristig klar ausgerichtet positionieren. Sie sollten dafür so wenig eigene Kapazitäten wie möglich investieren müssen, sondern sich vielmehr einer seriösen und loyalen Beratung bedienen.

Sorgfältige Analyse
Es geht dabei um eine sorgfältige und fundierte Analyse der Bedingungen des unternehmerischen Umfeldes und eine davon abgeleitete, auf die spezifische Situation abgestimmte mittel- bis langfristig wirksame Leitlinie des unternehmerischen Handelns, die den Erfolg im gleichen Zeitraum sichern hilft.

Eine darauf abgestimmte Planung beschreibt im Wesentlichen die zur Umsetzung dieser Strategie erforderlichen Maßnahmen sowie den Einsatz der eigenen Ressourcen. Dies erleichtert das unternehmerische Leben. Entscheidungen werden einfacher und es kann weitgehend ausgeschlossen werden, was sonst nur allzu oft der Fall ist: dass sich kurzfristig vorteilhaft scheinende Antworten mittel- bis langfristig als falsch erweisen. Strategische – d. h., mittel- bis langfristig erfolgreiche – Unternehmensführung ist weder ein Mirakel noch eine Schimäre oder gar nur großen Konzernen vorbehalten. Sie zeigt Unternehmen unterschiedlichster Dimension einen Erfolg versprechenden und pragmatisch zu beschreitenden Weg auf und sichert damit nachhaltigen deren Existenz. Ein unverbindliches Beratungsgespräch kostet Sie nur etwas Zeit!

Strategie
»Strategie ist der systematische und koordinierte Einsatz der verfügbaren Ressourcen zur Erreichung mittel- bis langfristiger Zielsetzungen.« [Gerald Karner]

Autor: Gerald Karner, Personalstratege & Managementberater HILL International