Wir kämpfen auf olympischer Distanz!

Endlich ist es soweit! Monate des Trainierens und des Wartens finden ihren Höhepunkt am kommenden Samstag, den 6.6.2015! HILL International OÖ hat sich entschlossen als Team an der olympischen Distanz des LINZTRIATHLON teilzunehmen und gemeinsam um einen Platz auf dem Podest zu kämpfen! Auch wenn das eine schwierige Aufgabe sein wird, die Motivation stimmt! Schließlich "kämpfen" die Drei auch im Alltag Seite an Seite um die besten Köpfe!

Elisabeth Punzhuber wird sich im Pleschinger See mit den Wellen vergnügen.

Ingrid Probst, die gesellschaftsführende Gesellschafterin von Webersdorfer Probst GmbH wird selber fest in die Pedale treten.

Helga Lanzersdorfer, die letzte des Trios, beendet den Triathlon in der "Running" Disziplin.

Wir wünschen den Dreien einen tollen Wettkampf, viel Spaß, Glück und Erfolg!